Wir sind ab sofort auch bei Facebook vertreten! Hier findet ihr immer aktuelle Hinweise und Informationen rund um die Nachwuchsfußballer des ESC. Schaut doch mal vorbei!

https://www.facebook.com/groups/esculm.fussballjugend/

 

F-Junioren setzen Siegesserie fort

Auch beim dritten Spieltag in Folge hat unsere F2 am 07.11.2015 den 1. Platz erreicht! Auf heimischem Platz kamen wir bei bestem Wetter am Ende auf 4 Siege, 1 Remis und 12:1 Tore.

 

Bereits im Auftaktspiel gegen den VfB Ulm deuteten unsere Jungs mit einem 4:0-Sieg nach Toren von Enes N., Festim und Tolga (2) an, dass sie sich auch heute vor heimischem Publikum auf dem ESC-Gelände unbedingt den Spieltagssieg sichern wollen. Allerdings wartete im zweiten Spiel gegen den TSV Erbach ein starker Gegner, der sich gut auf uns eingestellt hatte und sich letzten Endes nur durch einen von Tolga souverän verwandelten Handelfmeter geschlagen geben musste. Gegen die TSG Söflingen zeigten wir eine gute Reaktion und gewannen nach schönen Treffern von Torspieler Enes Ö., Endrit und wiederum Tolga mit 3:0. Auch gegen den TV Wiblingen brachte eine konzentrierte Leistung ein 3:0 durch Tore von Enes N. (2) und Tolga. Im Entscheidungsspiel gegen die starken Spfr Dellmensingen gerieten wir durch das erste und einzige Gegentor an diesem Tag früh mit 0:1 in Rückstand, bevor Elias unsere stark aufspielenden Jungs mit seinem Treffer zum 1:1 belohnte und somit den ersten Tabellenplatz sicherte.

Vielen Dank nochmals an alle Helfer, ob Turnierleitung, Auf/-Abbau, Verkauf, Schiedsrichter, Platzwart etc. - ohne euch wäre dieser tolle Fußballtag nicht möglich gewesen!

 

Es spielten für den ESC: Enes Ö. (TW, 1 Tor), Enes N. (3 Tore), Tolga (5 Tore), Festim (1 Tor), Endrit (1 Tor) und Elias (1 Tor).

F-Junioren weiter erfolgreich

Am 31.10.2015 konnten unsere F2-Junioren beim Spieltag in Wiblingen erfolgreich den 1. Platz verteidigen!

Nach 4 Siegen und 2 Unentschieden war es am Ende das beste Torverhältnis aller Mannschaften (18:5), das den Ausschlag für den ersten Tabellenplatz gab.

Gleich im ersten Spiel an diesem Tag gegen den VfB Ulm zeigten unsere Jungs nach 0:1-Rückstand ein leidenschaftliches Spiel, das wir nach Haris‘ Ausgleich und zwei weiteren Toren durch Max und Tolga mit 3:1 gewannen. Einen souveränen Sieg brachte das zweite Spiel gegen die TSV Erbach nach Treffern von Tolga, Max und Arnis. Im Spiel gegen die TSV Einsingen begeisterten wir mit tollem Kombinationsspiel und siegten nach Toren von Haris (2), Tolga (2), Jorik und einem direkt verwandelten Freistoß von Torspieler Enes Ö. mit 6:0. Gegen die TV Wiblingen war es eine ausgeglichene Partie, ehe Haris und Tolga mit tollen Einzelleistungen die Treffer für den ESC markieren und damit den 2:0-Sieg besiegeln konnten. Das Aufeinandertreffen der beiden stärksten Mannschaften an diesem Tag endete gegen die TSG Söflingen unentschieden, wobei unsere Jungs herausragende Moral bewiesen, indem sie ein 0:2 durch Tore von Haris und Max mit einem Weitschuss von der Mittellinie noch in ein 2:2 verwandelten. Im letzten Spiel gegen die Spfr Dellmensingen reichte uns schließlich wiederum ein 2:2-Unentschieden, welches mit Treffern von Haris und Enes Ö. per Foulelfmeter herausgeschossen wurde.

Die entscheidenden Faktoren, die den erneuten Spieltagssieg brachten, waren letztlich der große Teamgeist und die Geschlossenheit der Mannschaft, in der jedes Kind mindestens ein Tor erzielen konnte.

Es spielten für den ESC: Enes Ö. (TW1), Jorik (TW2), Max, Tolga, Haris und Arnis. 

F-Junioren werden Spieltagssieger

Unsere F2-Junioren erreichten am 17.10.2015 beim Spieltag in Söflingen den hochverdienten 1. Platz!

Wir gewannen alle 6 Spiele, erzielten insgesamt 18 Tore und blieben an diesem Tag ohne ein einziges Gegentor. Nachdem wir gegen den VfB Ulm durch ein Eigentor mit 1:0 gewannen, erspielten wir uns auch im Spiel gegen die Spfr Dellmensingen viele Torchancen, hatten aber lange Zeit kein Abschlussglück. Erst kurz vor Schluss konnte Enes N. nach starker Einzelleistung den hochverdienten 1:0-Siegtreffer erzielen. Auch im nächsten Spiel gegen die TSV Einsingen, die am Ende den 2. Platz erreichten, zeigten unsere Jungs eine starke Leistung und konnten durch ein Tor von Jonas das 1:0 erzielen. Kurz vor Spielende rettete Enes N. nach Wahnsinns-Sprint den rollenden Ball noch von der Torlinie und damit den dritten 1:0-Sieg an diesem Tag. Das folgende Spiel gegen die TSG Söflingen konnten wir souverän nach zwei Toren von Jonas und einem weiteren Eigentor mit 3:0 gewinnen. Gegen die TV Wiblingen erzielten wiederum Jonas mit einem Dreierpack, Enes N. mit zwei Toren und Tolga mit einem sehenswerten direkt verwandelten Freistoß die nächsten Treffer für den ESC. Das letzte Spiel gegen die TSV Erbach endete ebenfalls 6:0; nachdem Jonas (2), Enes N. (2) und Tolga getroffen hatten, setzte unser starker Torspieler Enes Ö. den Schlusspunkt, als er nach einem Fehlpass des Gegners mit einem sehenswerten Weitschuss von der Mittellinie traf. Nicht zuletzt aufgrund der vielen schönen Treffer und der erstklassigen Abwehrarbeit, die nicht ein einziges Gegentor zuließ, waren unsere Jungs an diesem Tag ein verdienter Sieger.

Es spielten für den ESC: Enes Ö. (TW), Max, Tolga, Enes N., Jonas und Drilon.

Sommerturniere bei den F-Junioren und Bambini

Auch am bisher heißesten Wochenende des Jahres wurde in der ESC-Jugend wieder Fußball gespielt.

Unsere F-Junioren folgten am 4.7. einer Einladung des TSV Blaustein zu einem freundschaflichen Spieltag und unsere Bambini traten am 5.7. beim Gugelfuss-Cup des SV Oberelchingen an.

Trotz der hochsommerlichen Temperaturen zeigten alle Kinder, dass sie richtig Spaß am Fußball haben.

 

Für den ESC spielten

F-Junioren: Ensar, Pars, Festim, Endrit, Enes, Danny und Luca.

Bambini: Tolga, Ajdin, Fatih, Tarik, Arnis, Max, David und Haris.

D-Junioren gewinnen Meisterschaft

Unsere D-Junioren sicherten sich am 27.06.2015 die Meisterschaft in der D7 Kreisstaffel 2.

Das Entscheidungsspiel gegen den TSV Seissen wurde mit einem 4:2-Sieg souverän gewonnen. Eine tolle Saison fand somit ihren krönenden Abschluss. Herzlichen Glückwunsch an das Team um unsere Trainer Samet und Salvo!

ESC-Bambini begeistern beim Sommerturnier

Am 26.06.2015 nahm unsere Bambini-Mannschaft beim Sommerturnier des FV Asch teil. In durchweg starken Spielen begeisterten unsere Jungs mit klugem Passspiel und wunderschön herausgespielten Toren. Mit einem Torverhältnis von 27:5 aus 5 Spielen erzielten wir die mit Abstand meisten Treffer des Turniers. Mit viel Pech wurde es am Ende „nur“ Platz 5 – nicht zuletzt die Turnierleitung zollte den „Nachwuchsstars des ESC Ulm“ Respekt für ihre großartige Leistung.

 
Für den ESC spielten: Jorik (TW), Tolga, Melih, Enes, Tarik und Arnis.
Torschützen waren Arnis (4), Tarik (4), Melih (5), Enes (6) und Tolga (8).

Die ESC-Bambini beim Vatertags-Turnier

Am 14.05.15 nahmen unsere Bambini beim Vatertags-Turnier des TSV Pfuhl teil. Das Turnier wurde nach den wfv-Regeln im 3-gegen-3-Modus durchgeführt, wodurch auch unsere jüngsten Kicker viel am Ball sein und jede Menge Tore erzielen konnten.

Für das gemischte ESC-Team aus den Jahrgängen 2008-2010 spielten Pars, Arnis, Drilon, Haris, Ajdin, Leon, Ahmet, Samet, Korel, Mats, Sami und Justin-Maurice.

2. Platz für die ESC-Bambinis

Unsere Bambini-Mannschaft erreichte beim Hallenturnier des FV Ay am 18.01.15 einen hervorragenden zweiten Platz. Wir gewannen alle Vorrundenspiele mit 9:3 Toren und drehten dabei sogar einen 0:2-Rückstand in einen 3:2-Sieg um. Erst im Finale mussten wir uns einem starken Gegner geschlagen geben. Dennoch lieferten alle Kinder eine großartige Leistung ab und durften bei der Siegerehrung stolz ihre Pokale entgegen nehmen.

Für den ESC waren dabei: Enes, Max, Pars, Jonas, Jorik, Tolga, Fatih, Tarik, Arnis und Drilon.

Torschützen waren Enes, Jonas, Tolga, Drilon, Pars und Tarik (4).

Saisonabschluss bei den ESC Minis

Am Samstag, 19.7.14 nahmen unsere Minis am Sommerturnier des SV Offenhausen teil. Bei hochsommerlichen Temperaturen boten die Kinder heiß umkämpfte Spiele und erreichten einen sehr guten 6. Platz - ein gelungener Abschluss einer tollen Saison!

ESC Minis und Bambinis und der FV Gerlenhofen

Am 25.6.14 hatten unsere Minis und Bambini wieder die Kinder des FV Gerlenhofen zu Gast. Wir hatten einen tollen Fußballnachmittag, der leider viel zu schnell wieder vorbei war. Viele Zuschauer waren gekommen und konnten unsere jüngsten Kicker bei verschiedenen Übungsstationen und natürlich beim Fußballspielen bewundern. Wir freuen uns schon auf eine baldige Wiederholung!

Unsere E-Jugend in ihren neuen Trikots beim Auswärtsspiel am 9.5.14 in Langenau ....

... und die Rückenansicht

C-Jugend im April 2014

Unsere Minis (Jahrgang 2008 und jünger)

waren am 12.3.14 auf Gegenbesuch beim FV Gerlenhofen und erlebten einen tollen Fußballnachmittag mit vielen Toren von zwei sehr starken und ausgeglichenen Teams.

Mannschaftsfoto von der E-Jugend, vom Söflinger Hallenturnier am 15.2.14

Jahresabschluss bei den Minis

Mitte Dezember bekamen unsere jüngsten Kicker Besuch vom FV Gerlenhofen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl seitens des ESC konnten wir drei Mannschaften bilden und hatten jede Menge Spaß. Unsere Minis-Gruppe, die im Januar 2013 ins Leben gerufen wurde, ist im letzten Jahr stetig gewachsen und zählt mittlerweile 18 Kinder im Alter von 4-6 Jahren - ein toller Erfolg für den ESC!

Die Spielergebnisse der Hinrunde 2013/14.....

werden zur besseren Übersicht zukünftig auf einer extra Seite zu finden sein.

Unsere neue Jugendleiterin

ist ab sofort Vanessa Schäffner, Tel: 0151 65192233. Bei allen Fragen und Anregungen rund um die Fußballjugend gerne melden!

Erfolgreicher Saisonabschluss bei den E-Junioren

Unsere E-Junioren erreichten im Spieljahr 2012/13 einen sehr guten 3. Platz in der Kreisstaffel 10.

Obwohl wir teilweise Spiele in Unterzahl bestreiten mussten, konnten wir mit allen Mannschaften mithalten. Mit einer höheren Zahl an Spielern wäre sogar mehr drin gewesen. Wir sahen viele schöne Tore und die Mannschaft machten unter Trainer Benjamin Schäffner spielerisch große Fortschritte.

In der Saison 2012/2013 spielten für den ESC:

Gencer, Berkay, Tarkan, Emre, Mirza, Simon, Karvan, Volkan, Ege, Haftom, Cengiz und Hasan.

E-Jugend spielte gegen TSV Blaubeuren I

Der Fußball-Nachwuchs spielte am 07.Juni 2013 erfolgreich gegen die Mannschaft TSV Blaubeuren I! Sie gewannen mit  5 : 2 -  Tore: Cengiz (3), Volkan und Haftom. Es spielten: Tarkan, Haftom, Cengiz, Simon, Karvan, Volkan, Ege, Mirza und Emre.  Torwart Mirza kann auf einen gehaltenen Elfmeter sehr stolz sein! 

Fußballjugend: Fotos vom Hallenturnier in Söflingen

E-Jugend am 23.02.2013 

und F-Jugend am 24.02.2013

Jugendfußballweihnachtsfeier 2012

Mit Spiel, Spaß, Kaffee, Früchtepunsch und Kuchen feierte die Fußballjugend am 09.12.2012 ihr diesjähriges Weihnachtsfest. Eingeladen waren die Kinder und Jugendlichen von den Bambinis bis zur C-Jugend, sowie die Mädchenmannschaft und ihre Eltern. Die rund 60 Fußballerinnen und Fußballer führten kleine Programme wie Pantomime, Theaterstücke oder Tänze auf. Auch die Trainer mussten ihr Können bei dem Spiel „ESC sucht den Supertrainer“ unter Beweis stellen.

Abgerundet wurde der Nachmittag mit einer Tombola und mit der Geschenkübergabe, auf die sich alle gefreut hatten.

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme, sowie Dank an die vielen Helferinnen und Helfer!

Fotos von einem F-Jugend-Spieltag

Hier ein Bild von der E-Jugend,

aufgenommen von Vanessa Schäffner am 14.09.2012 beim ersten Saisonspiel. 

Den Bericht der Fußball-D-Jugend vom Ausflug ins Allgäu

ist hier zu finden.

Die D-Jugend

sicherte sich am 16. Juni 2012 mit einem 10:3 Sieg beim TSV Holzheim vorzeitig die Meisterschaft der Kreisstaffel.

Bilder von unseren Jugendfußballmannschaften 2011/2012